Heilkräuter erfahren durch Yoga und Malen in den Bergen Fr. 1.- So. 3. Juli 2022

Yoga, Pflanzenfarben herstellen, Malen & Heilkräuter

Du liebst die Natur, die Bewegung und das Malen? Dann haben wir genau das Richtige für dich! An einem wunderschönen Ort in den Berner Oberland Bergen verbringen wir ein Wochenende, an dem wir Heilkräuter finden, betrachten und sammeln. Anschließend verkosten wir sie und lassen Farben entstehen, um damit dann zu malen. In passenden Rhythmen werden wir uns bewegen, inspirieren und entspannen mit Dru Yogaübungen unter freiem Himmel in der Bergluft.

Hast du Lust auf Schlafen in der Hängematte, Scheune oder Zelt? Rustikales und einfaches Essen? Komm uns besuchen!

Unsere Berghütte befindet sich auf 1500m Höhe. Hier erlebst du ein einfaches, aufregendes Wochenende mit inspirierenden Trainern. Es ist unser erstes Heilkräuter-, Malen- und Yoga Retreat und es ist begrenzt in der Teilnehmerzahl.

Ziel ist es Natur und die Heilkraft der Natur durch alle Sinne zu erfahren.
Das notwendige Material für die Pflanzenfarbenherstellung und Malerei ist vorhanden.
Bringe deine Pinsel mit!

Was erwartet dich?

  • Pflanzenfarben Herstellung
  • Heilkräuter sammeln
  • Dru Yoga
  • Pflanzenbetrachtung
  • Malen mit den selbst hergestellten Pflanzenfarben
  • Gesunde Ernährung
  • Wildkräutersäfte und Salate
  • Bergwanderungen
  • Inspiration

Ablauf des Wochenendes

Freitag
16h Ankunft im Dorf mit Wanderung zur Hütte
18h leichtes Abendessen
19.30h Abend-Yoga mit langer Tiefenentspannung

Samstag
7h Sammeln der Kräuter
Wildkräutersaft und Morgenpraxis
8:30h Frühstück
10:30h Wanderung, Pflanzenbetrachtung + – sammeln
12:30
14h Pflanzenherstellung/ Malen
17h Abendessen
19h Abendpraxis

Sonntag
7h Sammeln der Kräuter
Wildkräutersaft und Morgenpraxis
9h Frühstück
11h Pflanzenherstellung/ Malen
15h Ausklang

Preis und Details zur Unterkunft

Preis

  • 450 CHF inkl. Verpflegung, Übernachtung und Material
  • Der Beitrag kann bar vor Ort gezahlt oder überwiesen werden 

Parken und Anfahrt

Mit dem Auto:

  • Fährst du bis ins Dorf Lenk und parkst auf dem Gemeindeparkplatz beim Hotel zum Gaden im Tourismusbüro kannst du eine Parkkarte lösen. Wir holen dein Gepäck ab und wir wandern zusammen zu unserer Hütte. 

Mit dem Zug:

  • Bahnhof Lenk um Simmental, wir holen dich und dein Gepäck dort ab und bringen dich zum Wandertreffpunkt. 

Übernachtung

  • Unsere Hütte ist wunderschön und rustikal, sie bietet SAC feeling. Die Schlafplätze sind entweder in der Hängematte oder in der Scheune im Matratzenlager. 
  • Was du benötigst: Schlafsack, Kissen und ggf. Matratzenbezug (90×200), Handtuch

Verpflegung

  • Die Mahlzeiten werden einfach und hauptsächlich vegan sein. 
  • Für frische Säfte, Wasser aus der Quelle sowie Tee und Kaffee ist gesorgt. 

Ausrüstung

  • Gute Laufschuhe, Klamotten für alle Wetterlagen, in den Bergen kann es kalt werden in der Nacht und am Tag sehr heiss. Also Sonnenschutz und Kälteschutz.  

Deine Trainer

Raphaela und Reto

Wir sind Naturheilpraktiker mit Fachrichtung TCM, Dru Yoga-Lehrer und absolute Berg- und Naturmenschen! Wir freuen uns auf dieses Abendteuer mit euch!

Beatrice

Bildende Künstlerin und Professorin an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Deutschland. Sie arbeitet seit längerem mit selbsthergestellten Pflanzenfarben im pädagogischen Kontext.