Dru Yoga • Vereint Dru Yoga • Vereint • Basel • Rheinfelden• Schweiz
Dru Yoga @ Home

Mit Reto und Rapha

Dru Yoga

Wie versprochen melden wir uns bei dir mit den ersten Schritten zum Online Dru-Yoga-Unterricht.

Mit diese Mail schicken wir dir eine Zusammenstellung von Übungen, die dich unterstützen, in dieser besonderen Zeit im Vertrauen, Entspannung und Bewegung zu bleiben.

Es sind jeweils kurze Videos mit Anleitungen zu den verschiedenen Übungen.

Im zweiten Schritt werden wir dann ganze Stunden online stellen und eventuell noch Live-Online Stunden anbieten. Dafür müssen wir aber noch das Anmeldesystem auf der Webseite einrichten.

Was kostet das ganze?

Da wir noch in der Lernphase sind und besondere Zeiten herrschen, bieten wir dir das ganze zunächst auf Spendenbasis an. Wenn du willst kannst du einen Betrag deiner Wahl an das unten stehende Konto überweisen.

Kontoangaben:

IBAN:CH13 0840 1000 0651 5478 9  Raphaela Cron, Gilgenbergerstrasse 19, 4053 Basel

Wir wünschen dir ganz viel Freude und melden uns bald mit neuen Videos!

Bleib gesund Raphaela und Reto

Dru Yoga Programm

Wir haben einen privaten Youtube-Kanal eingerichtet, auf dem du Zugriff auf die Videos hat.

Wir haben eine Auswahl getroffen, die dir helfen soll, dich in der momentanen Lage fit zu halten. Das bedeutet, Blockaden lösen, Angst lösen, entspannen und dein Immunsystem mit Atemübungen stärken.

Wir schlagen dir folgendes Programm vor:

1.    Einwärmen das einfachste alle Gelenke schütteln. Ansonsten mach das was du aus unseren Stunden kennst. D.h. die Wirbelsäule in alle Richtungen bewegen z.B. mit der 8er-Bewegung und Wirbelsäulentwist etc. du darfst da kreativ sein und uns deine Ideen gerne mitteilen :-)

2.    EBR 1 oder EBR 2 helfen gestaute Energien, Emotionen und Stress zu lösen und transformieren.

3.    Erdsequenz Die Erdsequenz ist eine Übung zur Stärkung des Urvertrauens. Sie vermitteln Ruhe und Entspannung und bringt dich in deine Mitte.

4.    Windmühlenatmung Das ist die Vorbereitung für die Atemübungen (Pranayama). Es öffnet den Brustkorb und macht die Zwischenrippenmuskulatur beweglich und frei.

5.    Tiefe Yogische Atmung Diese Atemübung stärkt deine Lungenfunktion und steigert die Lebenskraft (Prana) in deinem Körper und stimuliert damit das Immunsystem.

 

 

Um auf die Videos zu gelangen, einfach auf die untenstehenden Schaltflächen klicken. Dann wird sich eine Youtube-Seite öffnen. Du findest das Video nur mit dem Link, weil es keine öffentlichen Viedos sind. 

EBR 2 Teil 1
EBR 2 Teil 2
Erdsequenz
Windmühlenatmung
Tiefe Yogische Atmung
Modify your subscription    |    View online